Kartoffelbrei mit Porree-Gemüse und Bockwurst

20 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffelbrei/ Kartoffelpüree
Kartoffeln 10 Stück
Gemüsebrühe / Gempsepaste selbstgemacht 1 EL
gefiltertes Wasser 400 ml
Muskat gerieben etwas
Porree-Gemüse
Porree / Lauchstange 1 Stück
Mandelmilch 200 ml
Cheshewnüsse 1 handvoll
Salz und Pfeffer a.d. etwas
Butter 1 EL
Bockwurst 2 Sück
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
10 Min
Gesamtzeit:
20 Min

1.Die Kartoffeln schälen, waschen, schneiden und im Wasser garen, das mache ich im Schnellkochtopf. Dann gieße ich ein Teil des Wassers in ein Gefäß und stampfe die Kartoffeln, würze mit selbstgemachter Gemüsepaste oder Salz und schmecke mit Muskat ab.

2.Porree / Lauch gut waschen und in gewünschte Größe schneiden, in etwas Wasser garen. In der Zeit die Mandelmilch in einen Mixbehälter geben, die Nüsse dazu und cremig mixen, das zum Lauchgemüse dazu geben und mit einigen gewünschten Gewürzen abschmecken und zum Abrunden die Butter unterheben.

3.Die Bockwurst habe ich halbiert und für etwa 10 Minuten auf das gegarte Gemüse gelegt um diese zu erwärmen.

4.Nun die vorgewärmten Teller anrichten, den Kartoffelbrei auffüllen und das Porree/Lauchgemüse drüber geben und abendrauf die Wurstteile anrichten - Guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelbrei mit Porree-Gemüse und Bockwurst“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelbrei mit Porree-Gemüse und Bockwurst“