Hackfleisch : Gemüsehack auf Kartoffelmus (Kartoffelbrei)

leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hackfleisch gemischt 400 gr.
Möhre geraspelt 1 große
Gemüsebrüh zum würzen 1 EßL
Erbsen Tk 1 Tasse
Zwiebeln geschnitten 2
schwarzen Pfeffer a.d.M etwas
Kartoffelmus
Kartoffeln 4 große
Butter zimmerwarm 30 gr.
Gemüsebrühe zum würzen etwas
Salz oder
Muskat a.d.M. etwas
Milch 1 Schuss

Zubereitung

1.Die Zutaten alle in eine Schüssel geben und gut vermengen...

2....das Ganze etwas ziehen lassen und ggf. nachwürzen.

3.Die Masse in eine Kastenform geben (habe die Silikonform von Tupper genommen) und bei 160 Grad etwa 1 Stunde in den Backofen stellen (Ofen war nicht vorgeheizt)

Kartoffelmus

4.Die Kartoffeln schälen, waschen und klein schneiden, im Waser ansetzen und garen, das Wasser abgießen und mit Gemüsebrühe oder Salz würzen, die Butter dazu und etwas Milch hinzu gießen, dann alles mit dem Stampfer gut zerstampfen.

Anrichten

5.Den Kartoffelmus auf die Teller geben, da in Scheiben geschnittenen Gemüsehack dazu und in der Silikonform war ein lckerer Sud, den ich über das Ganze gegeben habe.....

6....das Ganze nicht besonderes aber sehr kräftig und lecker im Geschmack ....dazu gab es eine grünen Salat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hackfleisch : Gemüsehack auf Kartoffelmus (Kartoffelbrei)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackfleisch : Gemüsehack auf Kartoffelmus (Kartoffelbrei)“