Geburtstagstorte

1 Std 20 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für den Teig
weiche Butter 200 g
Zucker 180 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Eier 4 Stk.
Buttermilch 150 ml
Mehl 250 g
Backpulver 1 Päckchen
Zitronenabrieb etwas
Für die Creme
Mascarpone 500 g
Sahne 400 ml
Sahnesteif 2 Päckchen
Puderzucker gesiebt 100 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1453 (347)
Eiweiß
3,0 g
Kohlenhydrate
27,7 g
Fett
25,1 g

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
50 Min
Ruhezeit:
2 Std
Gesamtzeit:
3 Std 20 Min

1.Für den Teig: Butter, Zucker und Vanillezucker mit dem Mixer oder der Küchenmaschine schaumig rühren. Eier einzeln dazu geben und dazwischen immer gut verrühren. Dann die Buttermilch unterrühren. Mehl,Backpulver und Zitronenabrieb vorab mischen und nach und nach auf niedriger Stufe einrühren. Den Teig in eine Springform die vorher mit Backpapier ausgelegt wird, einfüllen. Im vorgeheizten Rohr bei 170 °C Ober-/Unterhitze ca. 45-50 Minuten backen. Backprobe machen. Komplett auskühlen lassen. Dann einmal oder zweimal teilen.

2.Mascarpone mit dem Handrührgerät bei mittleren Geschwindigkeit 1 Minute schlagen. Durchgesiebten (!) Puderzucker hinzufügen und kurz unterschlagen. Die kalte flüssige Sahne rein gießen und weiter schlagen. Keine Panik, anfangs sieht die Masse sehr flüssig aus , ist ganz normal. Einfach weiter schlagen und die Masse wird immer fester und nach einigen Minuten ist unsere Creme fertig. Jetzt könnt Ihr nach belieben die Creme färben.

3.Den Tortenboden waagerecht durchschneiden. Die Creme auf die Tortenböden verteilen. Zum Schluss mit der restlichen Creme eingestrichen und Dekorieren Die Torte nun für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Auch lecker

Kommentare zu „Geburtstagstorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geburtstagstorte“