Früchte-Punsch-Kuchen

1 Std 10 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 16 Personen
Butter weich 250 gr.
Butter für die Form 1 TL
Zucker 180 gr.
Vanillezucker 1 Päckchen
Mehl 250 gr.
Eier 4 Stück
Backpulver 1 Päckchen
Schokolade geraspelt 150 gr.
Puderzucker 200 gr.
Früchte Punsch 230 ml
Kuchen Deko(Perlen,Sterne -Streusel 1,5 TL
Kakaopulver 30 gr.
Salz 1 Prise

Zubereitung

Vorbereitung:
25 Min
Garzeit:
45 Min
Gesamtzeit:
1 Std 10 Min

1.Gugelhupf-Form (22cm im durchmesser mit der Butter (1 Tl Butter einfetten. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

2.Butter mit Eier ,Zucker,Vanillezucker und 1 Prise Salz schaumig rühren. Mehl mit Backpulver und Kakaopulver in einer Schüssel mischen.Schokolade fein raspeln .Abwechselnd 200 ml Früchte Punsch und die Mehlmischung unterrühren. Schokoraspeln unterheben .Teig in die Form geben und glatt streichen.Kuchen im Ofen ca.45 Min.backen und auskühlen lassen.

3.Gugelhupf auf ein Kuchengitter oder Brett stürzen .Puderzucker mit restlichem Früchte Punsch 3 El zu einem Guss glatt verrühren und über den Kuchen gießen. Kuchen Deko auf den Zuckerguss streuen .Früchte Punsch Kuchen in Stücke schneiden und die schöne Adventszeit genießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Früchte-Punsch-Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Früchte-Punsch-Kuchen“