Schoko-Nuss-Aprikosenkuchen

Rezept: Schoko-Nuss-Aprikosenkuchen
aus übrig gebliebenen Schokoladentafeln, Pralinen, Schoko-Hohlkörpern ect.
9
aus übrig gebliebenen Schokoladentafeln, Pralinen, Schoko-Hohlkörpern ect.
01:15
5
1698
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Eier
200 g
Margarine
50 g
Zucker
12 EL
Milch
300 g
Mehl
1 Pk.
Backpulver
3 EL
Kakaopulver
1 TL
Vanillezucker selbstgemacht
1 Schuss
Rum
2 EL
Nussmischung
300 g
Schokoladenreste
100 g
Aprikosenkompott
Puderzucker
Kondensmilch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.01.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1310 (313)
Eiweiß
6,7 g
Kohlenhydrate
28,6 g
Fett
18,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schoko-Nuss-Aprikosenkuchen

Sommer,Sonne - Erdnüsse xD
Rotwein-Hupf
Rote-Bete-Schokokuchen
LiLaLeo

ZUBEREITUNG
Schoko-Nuss-Aprikosenkuchen

1
Eier, Zucker, Vanillezucker und Margarine zusammen schaumig schlagen. Milch, Kakao, Rum, Mehl und Backpulver untermischen.
2
Die Schokoladenreste zusammen mit den Nüssen zerhacken und unter den Teig mischen.
3
Den Kuchenteig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und die Aprikosenstücke in mundgerechte Stücke zerzupfen und gleichmäßig darüber verteilen.
4
Den Kuchen 30 Minuten bei 180° C Umluft backen. Nach ablauf der Backzeit den Kuchen herausholen, mit Kondensmilch bespritzen und abkühlen lassen.
5
Mit Puderzucker bestreuen und in Stücke schneiden.

KOMMENTARE
Schoko-Nuss-Aprikosenkuchen

Benutzerbild von Eos1
   Eos1
Das ist ja eine feine Verwertung der Weihnachtsschoki, gefällt mir gut. LG Stine
Benutzerbild von kochqueen16
   kochqueen16
Lecker
Benutzerbild von wastel
   wastel
tolle Resterverwertung der Schololade LG Sabine
Benutzerbild von Kochzwerg40
   Kochzwerg40
eine hervorragende Idee, die Weihnachtsschokoreste zu verwerten, schmeckt sicherlich klasse ***** gggvlg Sonja
Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Das ist ein sehr schöner Kuchen. Da würde ich sofort zugreifen. 5* verdient und viele Grüße Frank.

Um das Rezept "Schoko-Nuss-Aprikosenkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung