Aprikosen-Kirsch-Kuchen

50 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Aprikosen 2 Dosen
Kirschen 2 Gläser
weiche Butter 175 gr
Zucker 250 gr
Eier 6
Mehl 300 gr
Backpulver 1 Päck
Milch 6 El
Fett für die Fettpfanne etwas
Puderzucker zum Bestäuben etwas

Zubereitung

1.Aprikosen und Kirschen auf einem Sieb abtropfen lassen. Fett und Zucker schaumig rühren. Eier einzeln unterschlagen. Mehl und Backpulver mischen, sieven und unterrühren. Milch unterrühren.

2.Rührteig in eine gefettete Form 32x39cm streichen. Aprikosen und Kirschen darauf verteilen. Teig im vorgeheizten Backofen bei Umluft ca. 40 Minuten backen. Auskühlen lassen

3.Kuchen vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben. Dazu schmeckt Schlagsahne

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Aprikosen-Kirsch-Kuchen“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Aprikosen-Kirsch-Kuchen“