Creamy Rigatoni

40 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rigatoni oder Tortiglioni 200 g
Olivenöl 3 EL
Butter 20 g
Knoblauchzehen 3 Stück
Cherrytomaten 200 g
Gemüsebrühe 50 ml
Bio-Sahne 150 ml
Burrata oder Büffelmozzarella oder Mozarella 1 Stück
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
25 Min
Gesamtzeit:
40 Min

1.Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen, abgießen und abtropfen lassen.

2.Öl und Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Knoblauch und Tomaten dazugeben und etwa 8-10 Minuen köcheln lassen. Mit Sahne und Gemüsebrühe ablöschen.

3.Die Tomaten mit einem Löffel zerdrücken, so dass der Saft der Tomaten austritt. Mit Salz und Pfeffer würzen und etwa 15 Minuten köcheln lassen.

4.Die Nudeln zur Soße geben und alles gut miteinander vermischen, auf Tellern verteilen. Den Käse in Stücke zupfen, auf die Nudeln verteilen und servieren.

5.Dazu schmeckt gemischter Blattsalat.

Tipp:

6.Ich habe noch ein Stück Kabanossi in Scheiben geschnitten, in einer beschichteten Pfanne angebraten und die Nudeln damit serviert. Wenn keine Kinder mitessen, kann die Gemüsebrühe auch durch Weißwein ersetzt werden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Creamy Rigatoni“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Creamy Rigatoni“