Nudeln :-Tagliatelle in Kochschinken-Tomatenragout

leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Tagliatelle frisch 250 gr.
Kochschinken, gewürfelt 200 gr.
Tomaten geschält und gewürfelt 5
Knoblauchzehen gehackt 3
Zwiebel gewürfelt 1
Rotwein 100 ml
Tomatenpüree 200 ml
Olivenöl 1 Schuss
Rosmarinzweig 1
Thymianzweige etwas
Oreganozweige etwas
Arrabbiata 1 EL
Chiliflocken rot 1 Msp
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Parmesan gerieben etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
427 (102)
Eiweiß
3,1 g
Kohlenhydrate
9,5 g
Fett
3,6 g

Zubereitung

1.Nudeln nach Packungsanweisung garen.

2.In einer Kasserolle das Öl erhitzen, Zwiebel, Knoblauch und Schinken glasig anbraten, und mit dem Rotwein ablöschen.

3.Das Tomatenpüree, Tomaten und die Kräuter einrühren, mit Arrabbiata, Salz und Pfeffer würzen. Auf kleiner Flamme ca. 15 Min. köcheln lassen. Abschmecken, mit den Nudeln vermengen und mit Parmesan überstreut servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudeln :-Tagliatelle in Kochschinken-Tomatenragout“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudeln :-Tagliatelle in Kochschinken-Tomatenragout“