Wildreis mit Wildlachs und Garnelen

14 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Wildreis 1 Tassen
tiefgefrorener oder frischer Wildlachs 1
Garnelen/Scampis/Krebse 1 Pck
Knoblauch 1 Zehe
Schalotte 1 kleine

Zubereitung

Wildreis nach Packungsangabe kochen, Lachs auftauen. Wenn es ein Frischer ist, aus dem Kühlschrank nehmen und bei Zimmertemperatur verwenden. In eine Pfanne Sonnenblumenöl erhitzen, kleingeschnittenen Knoblauch und Schalotte anbraten, bis die Zwiebel glasig wird. Lachs, der auf der Hautseite mit etwas Mehl bestäubt wurde, braten und Garnelen etc hinzugeben. Je nach Geschmack und Bräunungsgrad herausnehmen und auf dem fertigen Reis anrichten. Wem es zu trocken ist, den Lachs bzw. Meerestiere mit Weißwein oder Creme Frech ablöschen, und Kräuter hinzugeben. Salzen und Pfeffern. Fertig.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wildreis mit Wildlachs und Garnelen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wildreis mit Wildlachs und Garnelen“