rote Pudding Äpfelchen

25 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Wasser 1 gr. Schüssel
Zitronensäure 1 Esslöffel
Äpfel 800 Gramm
Zitronenwasser von oben 200 ml
Aronia Sirup 200 ml
Vanille Pudding Pulver 20 Gramm
Zitronenwasser von oben 100 ml

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
10 Min
Gesamtzeit:
25 Min

Vorneweg...

1.Ich habe jede Menge Fallobst Äpfel bekommen, die ich für den Winter "retten" wollte, und es sollte dieses Mal etwas kreativeres als immer nur Apfelmus oder Apfelkompott sein ... da ich grade den Aronia Sirup fertiggestellt hatte, kam mir die Idee für diese optisch und geschmacklich interessante Variante ... weil die Äpfel ohnehin reif und süß waren, und der Aronia Sirup auch noch Süße mitbringt, habe ich auf zusätzlichen Zucker verzichtet.

Zubereitung

2.eine große Schüssel mit Wasser bereitstellen und 1 Esslöffel Zitronensäure einrühren - Äpfel schälen, Kerngehäuse ausstechen und sofort in das Zitronenwasser legen, damit sie nicht so schnell unansehnlich braun werden - wenn alle Äpfel geschält sind, werden sie zuerst einmal in 1 cm breite Ringe, dann in mundgerechte Stücke geschnitten - die geschnittenen Apfelstücke sofort wieder ins Zitronenwasser zurückgeben

3.sobald alles geschnitten ist beginnen wir mit der Zubereitung - alle Apfelstücke aus dem Zitronenwasser holen - ACHTUNG: Zitronenwasser nicht entsorgen, ein Teil davon wird noch verwendet - Apfelstücke in einem großen Topf gemeinsam mit 200ml vom Zitronenwasser und 200ml Aronia Sirup kurz aufkochen (wer keinen Aronia Sirup zur Hand hat, kann auch Himbeersirup verwenden, aber Aronia "färbt" die Äpfel sehr viel intensiver) Rezept für Aronia Sirup findest Du unter: Aronia Marmelade und Aronia Sirup

4.100ml vom Zitronenwasser mit 20 Gramm Vanillepuddingpulver versprudeln und in die kochende Apfelmasse einrühren - das ganze gleich kochend heiß in die vorbereiteten, sauberen Twist off Gläser füllen und sofort verschließen

Hinweise für die Verwendung

5.Diese Pudding-Äpfelchen eignen sich mit etwas Sahne als fruchtiges, pikant süßes Dessert ... sie "peppen" farblich und geschmacklich auch jeden Fruchtsalat auf ... sie passen auch zum Käse oder zu allen Gerichten zu denen man auch Preiselbeeren servieren würde ... ich hab z.b. Schafkäse mit Honig, Puddingäpfelchen und Basilikumblätter zubereitet (siehe Bilder) und es schmeckte göttlich !!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „rote Pudding Äpfelchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„rote Pudding Äpfelchen“