Pancake-Obst-Spieße

1 Std leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Eier 3
Mehl 2 Tassen
Milch 2 Tassen
Zucker 2 Esslöffel
Salz 0,5 Teelöffel
Bakpulver 2 Teelöffel
Öl zum Backen etwas
Außerdem
Erdbeeren etwas
Bananen etwas
Nutella etwas
Holzspieße etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
50 Min
Gesamtzeit:
1 Std

1.Zuerst Eier, Mehl, Milch, Zucker, Salz, Backpulver zu einer schaumige Masse ohne Klümpchen verrühren. Wenn die Masse zu flüssig erscheint, dann noch etwas Mehl zugeben.

2.Öl in einer Pfanne erhitzen und dann mit Hilfe eines Teelöffels kleine Kleckse hinein geben. Die Pancakes dann von jeder Seite goldbraun braten, heraus nehmen und abkühlen lassen.

Nun werden die Spieße dekoriert.

3.Die Bananen und Erdbeeren werden in Scheiben geschnitten. Damit die Bananenscheiben nicht braun werden, kann man sie vor dem Aufspießen mit Zitronensaft beträufeln. Je 2 Pancake werden mit Nutella bestrichen und zusammen gesetzt.

4.Nun werden abwechselnd Obs und Pancakes auf ein Holzstäbchen gespießt. Es werden so viele Spieße hergestellt bis alles verbraucht ist. Dabei können gut die Kinder helfen und nebenbei naschen.

5.Die Pancake-Spieße werden schön auf Tellern angerichtet, mit Obst und Sahne dekoriert und mit Puderzucker bestäubt. Wer mag verziert sie mit Schokoladensoße.

6.Ein leckeres Dessert für die Kinder, wo sie auch gut mithelfen können. Diese Spieße schmecken auch zu einer Tasse Kaffee den Erwachsenen sehr gut.

Auch lecker

Kommentare zu „Pancake-Obst-Spieße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pancake-Obst-Spieße“