Spargel Risotto mit Lachs

Rezept: Spargel Risotto mit Lachs
geschmackige Angelegenheit
0
geschmackige Angelegenheit
00:50
4
72
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
für den Risotto
500 g
weißen Spargel
1
Zwiebel
1 EL
Olivenöl
150 g
Risotto - Reis
2 EL
trockener Weißwein
Zitronensaft
1 kleines
Lorbeerblatt
0,5
Knoblauchzehe
1 Scheibe
Ingwer
1 Streifen
unbehandelte Zitronenschale
2 EL
Butter
1 EL
geriebener Parmesankäse
Salz, etwas Zucker
mildes Chilipulver
550 ml
Gemüsebrühe
für den Lachs
2
Lachsfilet a 300 g
Öl zum Braten
Pfeffer, Salz
etwas Mehl zum Wenden
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.05.2020
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Spargel Risotto mit Lachs

Pikante Roulade
Quarkkartoffel mit Gebratenen Paprikastreifen und Frikadellen
Morocan Style Chicken

ZUBEREITUNG
Spargel Risotto mit Lachs

1
Für den Spargel - Risotto den Spargel schälen und in Stücke schneiden.
2
In 1 l Wasser mit Salz und 1 EL Zucker kochen, danach kalt abschrecken.
3
550 ml Gemüsebrühe erhitzen, die Spargelschalen dazugeben und knapp unter dem Siedepunkt 20 Minuten ziehen lassen.
4
Die Zwiebel schälen, in kleine Würfel schneiden und in einem flachen Topf bei milder Hitze im Olivenöl glasig dünsten, Reis dazugeben und mitdünsten, bis die Reiskörner glasig sind.
5
Mit dem Weißwein und etwas Zitronensaft ablöschen und einkochen lassen.
6
Etwas Spargelsud angießen und das Lorbeerblatt hinzufügen.
7
Unter häufigem Rühren immer wieder heißen Spargelsud angießen und bei milder Hitze einkochen lassen, bis die Reiskörner nach 15 - 20 Minuten weich sind, aber noch Biss haben.
8
Nach gut 15 Minuten Knoblauch, Ingwer und Zitronenschale in den Risotto geben.
9
Sobald der Reis fertig ist, alle Gewürze wieder entfernen.
10
Butter und Parmesan unterrühren und den Risotto mit Salz und Chilipulver abschmecken.
11
Die Sparfelstücke zum Schluss unterrühren.
12
Lachsfilet waschen, trocken tupfen und die Hautseite mehlieren.
13
In einer Pfanne mit wenig Öl den Lachs auf der Hautseite braten.
14
Mit Salz und Pfeffer würzen, Filet kurz umdrehen und auch würzen.
15
Aus der Pfanne nehmen und und mit dem Risotto servieren.

KOMMENTARE
Spargel Risotto mit Lachs

Benutzerbild von Test00
   Test00
"geschmackige Angelegenheit". Sehe ich auch so. Ist alles gut. Die Haut vom Lachs hat die genau richtigen Röstaromen. So kann ich die Haut gut mitessen. LG. Dieter
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das ist ja ein feines Rezept, mir gefällt Risotto mit Spargel, LG Barbara
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
dieses feine Risotto paßt meiner Meinung nach perfekt zum Fisch. Die Idee, Risotto zum Fisch zu servieren werde ich doch mal aufgreifen und demnächst umsetzen. Gefällt mir ausgesprochen gut, deine Idee. LG ~Geli~
Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
Deine Rezepte gefallen mir ebenfalls, auch wenn ich keinen Fisch mag, sieht das richtig klasse aus:-) LG Petra

Um das Rezept "Spargel Risotto mit Lachs" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung