New York Pizza

Rezept: New York Pizza
Wird zu 100% schön braun!!!
0
Wird zu 100% schön braun!!!
00:28
1
164
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Mehl Typ 550
Halbe Packung Trockenhefe
6 Gramm
Salz
65 ml
Olivenöl
0,5 EL
Zucker
325 ml
Wasser
Passata
Parmesan
Trockenmozzerella
Oregano und Basilikum
Salz und Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.04.2020
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
213 (51)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
12,5 g
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
New York Pizza

Tinis Cheeseburger
Midtown Wolfgangs Steak mit KartoffelSelleriePüree und grünem Spargel

ZUBEREITUNG
New York Pizza

1
Mehl, Öl, Salz, Zucker, lauwarmes Wasser und halbe Packung Trockenhefe in ein Gefäß hinzufügen und gut zusammenkneten. Dann für eine Stunde ruhen lassen.
2
Nach einer Stunde den Teig nochmal gut kneten und dann in drei Teile schneiden. Diese werden dann einzel in kleine Kügelchen gerollt(sollten sich wie Babypopos anfüllen ^^) und in individuelle Gefäße eingegeben. Dann nochmal eine Stunde gehen lassen (ab diesem Schritt können die Teiglinge auch in den Kühlschrank gelegt werden und innerhalb einer Woche konsumiert werden)
3
Sobald die Zeit vergangen ist, die Hände (davor natürlich gründlich waschen^^) und den Arbeitsbereich gut mehlen. Dann einen Teigling mit den Händen zu einer Scheibe ausdrücken und nach belieben ausstrecken (es gibt einige Videos auf Youtube, die erklären, wie man einen Pizzateig richtig ausstreckt.).
4
Dann einen Schuss Olivenöl hinzufügen und die mit Pfeffer und Oregano vermischte Passata dazugeben. Die Pizza sollte dabei aber nicht zu viel Passata haben, sonst dominiert der Tomatengeschmack zu sehr. Dann ein bisschen salzen und Parmesan darübereiben, auch dabei je nach belieben. Zuletzt getrocknete Mozzarella hinzugeben (frische Mozzarella ist zu flüssig). Ein paar Blätter Basilikum schaden auch nicht und dann in den auf 250 Grad Celsius Ofen auf die unterste Schiene hinzufügen (ein Pizzastein lohnt sich dabei wirklich!).
5
5-10 Minuten im Ofen lassen und bis zur gewünschten Bräunung backen lassen. Letzter Schritt: G E N I E S S E N !!!!!! LG Jutta und Ferdinand

KOMMENTARE
New York Pizza

Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
ich dachte immer, ich kenne schon fast alles. Hier muß ich leider sagen, eine New York Pizza ist mir bisher noch nicht unter gekommen. Prima aber, dass du den Teig selber herstellst. Selbst gemacht schmeckt doch immer noch am Besten. Weiter so!!! LG ~Geli~
   Pfirsichkirsche
Liebe Geli, Vielen, vielen Dank für dein liebes Feedback. Ich hoffe du hast eine leckere Pizza hinbekommen und konntest sie genießen :) LG, Jutta und Ferdinand

Um das Rezept "New York Pizza" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung