Rindergulasch

4 Std 10 Min mittel-schwer
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rindergulasch 1000 g
Champignons 400 g
Birne 300 g
Zwiebel 100 g
Saure Sahne 50 g
Wasser 600 ml
Rinderfond 400 ml
Tomatenmark 1 TL
Waldhonig 1 TL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Speisestärke ein wenig
Rapsöl ein wenig

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
4 Std
Gesamtzeit:
4 Std 10 Min

1.Zwiebel grob zerkleinern, Champignons Vierteln. Rapsöl in einer Pfanne erhitzen, Rindergulasch darin scharf anbraten, würzen mit Salz und Pfeffer. Fleisch aus der Pfanne nehmen, Zwiebel und Champignons anbraten, Tomatenmark zugeben und kurz mit braten. Fleisch zugeben, ablöschen mit Wasser und Rinderfond. Den Wald-Honig zugeben und für 3-4 Stunden schmoren bei geringer Hitze.

2.Birne in Würfel schneiden und ungefähr 30 Minuten vor Ende (innerhalb der 3-4 Stunden Garzeit) zugeben. Etwas Speisestärke in Wasser lösen, damit das Gulasch binden. Noch die Saure Sahne dazu geben. Nach Bedarf nochmals würzen mit Salz und Pfeffer.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rindergulasch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rindergulasch“