Reste Essen

35 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hühnersuppe mit feinen Nudeln (Rest) selbst gekocht 1 Liter
Beilage
Kartoffeln gekocht in Scheiben 4 Stck.
Zwiebel gewürfelt blau 1 Stck.
Kleine dünne Salami Stückchen (od. was vorhanden ) 1 Hand voll
Frische Eier 3 Stck.
Berg Käse gehobelt nachh Bedarf
Speck schwarz geräuchert 1 Scheibe gewürfelt
Salz, Pfeffer a.d.Mühle etwas
Schnittlauch frisch (oder Gefroren ) etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
15 Min
Gesamtzeit:
35 Min

1.Die Hühnerbrühe (es war der Rest , ) erwärmen .

2.Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden . Den Speck fein würfeln ,in die Pfanne geben aus lassen . Die Scheiben von der Kartoffel gleich einschneiden , langsam anbraten . Immer wieder schwenken ,haben sie etwas Farbe die Zwiebelchen zu geben . Die Eier in einem Gefäß zerkleppern und den Käse ein hobeln . Über die gebratenen Kartoffeln gießen und stocken lassen .

3.Wer mag kann es auch zerrupfen . Würzen , und auf einen extra Teller geben , die Suppe in eine kleine Schüssel geben und dann genießen . Einfaches Essen , nichts wird weg geschmissen und satt ist man allemal .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Reste Essen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Reste Essen“