Apfel-Mandel-Tarte

3 Std mittel-schwer
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Teig
Dinkel Mehl Type 630 Bio 100 Gramm
Weizenmehl 100 Gramm
Rohrohrzucker braun 80 Gramm
Meersalz 1 Prise
Bio-Butter 120 Gramm
Bio-Eigelb 2 Stück
Mandelcreme
Mandeln gemahlen 55 Gramm
Rohrohrzucker braun 55 Gramm
Bio-Butter 50 Gramm
Salz + etwas Zimt 1 Prise
Bio-Ei 1 Stück
Äpfel vorbereiten
Äpfel Boskop groß 3 Stück
Zucker weiß 40 Gramm
Speisestärke 2 Esslöffel (gestrichen)
Zitronensaft frisch gepresst 2 Esslöffel
Meersalz 1 Prise

Zubereitung

Teig

1.Für den Mürbeteig sollte die Butter kalt sein. Den braunen Rohrohrzucker habe ich wegen des besseren Geschmacks verwendet und jeweils die genannte Menge mit einem Stabmixer fein gemahlen. Für den Teig das Mehl sieben, dazu Zucker und Salz geben und mischen. Die Butter in Stückchen hinzufügen und rasch mit den Händen alles vermengen. 2 Eigelbe dazugeben und zu einem Teig vermengen. Diesen in eine Frischhaltefolie wickeln und mindestens 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.

Mandelcreme

2.Mandeln, Zucker, weiche Butter, Salz und etwas Zimt mit dem Mixer verrühren, zum Schluss das Ei unterrühren.

Äpfel vorbereiten

3.Zucker (hier weißer), Speisestärke, Salz und Zitronensaft in einer kleinen Schüssel verrühren. Die Äpfel (Sorte Boskop) schälen und vierteln, Kerngehäuse herausschneiden und in nicht zu dünne Scheiben schneiden. Die Apfelscheiben portionsweise gleich mit der Zuckermasse beträufeln, zum Schluss alles mit zwei Löffel vorsichtig vermengen. Die Schüssel mit einem Teller abdecken und 20 min ziehen lassen. 10 min vor Ende den Teig aus dem Kühlschrank nehmen.

Tarte backen

4.Ofen auf 195 Grad vorheizen. Rund vorgeschnittenes Backpapier ringsum etwas abschneiden. Auf dem Papier den mit Mehl bestäubten Teig legen und vorsichtig flacher ausrollen, Teig sollte das Papier fast abdecken. Dann das Papier anheben und in die Kuchenform legen, behutsam ringsum den Teig andrücken. Die Kanten etwas nach unten drücken, so dass nur etwa 2 cm Rand da sind.

5.Die Mandelmasse auf den Teig geben, jedoch nicht ganz bis zum Rand verstreichen. Dann die Apfelscheiben darauf verteilen.

6.Tarte 30 min. Backen. Nach 15 min mit etwas braunem Zucker (grob) bestreuen. Ich hatte noch Apfelscheiben übrig, die habe ich in kleine Förmchen die restliche Zeit im Ofen mitgebacken.

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel-Mandel-Tarte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel-Mandel-Tarte“