Kartoffel-Gemüse-Suppe

45 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 6 grosse
Möhren 6 grosse
Sellerieknolle 1 halbe
Lauchstange 1
Kohlrabi mit Blättern 1
Chilischote 1 rote
Liebstöckel 3 Zweige
Zwiebel 1
Knoblauchzehe 1
Wasser oder mehr 1 Liter
Gemüsebrühe Pulver 2 Teelöffel
Olivenöl extra vergine 4 Esslöffel
Sahne 200 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2080 (497)
Eiweiß
1,6 g
Kohlenhydrate
2,2 g
Fett
54,5 g

Zubereitung

1.Vorbereitung: alle Gemüse und die Kartoffeln waschen, putzen und grob zerkleinern, Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. Die dicken Stengel der Kohlrabiblätter entfernen und dieübrig gebliebenen Blätter mit dem Liebstöckel kleinschneiden. Die Chilischote von Kernen und weißen Innenhäuten befreit sehr fein würfeln.

2.Zubereitung: im erhitzten Olivenöl die Zwiebel- und Knoblauchwürfel mild andünsten und dann die harten Gemüsewürfel (Möhren, Sellerie, Kohlrabi und Chilischote) dazugeben, kurz mit andünsten und mit Wasser und Gemüsebrühe-Pulver auffüllen, bis alles gut bedeckt ist und den Eintopf mit Deckel versehen etwa 10 Minuten köcheln lassen.

3.Nach dieser Zeit die Kartoffeln, Kohlrabiblätter mit Liebstöckel und Lauch zugeben, bei Bedarf noch etwas Wasser zugeben, und wieder abgedeckt etwa 25 Minuten sanft köcheln.

4.Vor dem Servieren mit dem Pürierstab gründlich durchmixen und dabei die Sahne mit einfließen lassen (das macht das Süppchen geschmacklich wunderbar "rund"). Noch einmal abschmecken, mit Petersilie bestreuen und mit einem erhitzten Wienerle genießen. Guten Appetit!

5.Anmerkung: die Gemüse können beliebig ausgetauscht werden. Ich habe mein Kartoffel-Gemüse-Süppchen schon mit ganz verschiedenen Zutaten bereitet - es ist eben ein typisches Reste-Gericht - und die Sahne sorgt dafür, daß alles wunderbar zusammenpaßt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffel-Gemüse-Suppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffel-Gemüse-Suppe“