Blumenkohlsuppe - schnell, preiswert und super lecker

30 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blumenkohl 1 Stück
Brühe 1,5 Liter
Butter 3 EL
Mehl 3 EL
Sahneschmelzkäse 200 g
Magere Schinkenwürfel - optional 100 g
Muskat, Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Den Blumenkohl putzen und in Röschen schneiden.

2.In der Brühe (meine ist bereits gewürzt, ansonsten würzen) leicht bissfest kochen, je nach Größe des Blumenkohls 1,5 bis 2 l. Aus der Brühe nehmen und warm stellen. Butter zu Nußbutter braten und mit dem Mehl verbinden (Mehlschwitze), mit der Brühe nach und nach aufgießen.

3.Schmelzkäse hinzufügen und sämig einköcheln. Mit Muskat würzen, etv. Salz und Pfeffer, ein wenig Curry wer mag. Den Blumenkohl hinzufügen und grob zerstampfen und nochmals kurz köcheln. Er soll aber noch Biß haben. Wer nicht auf Fleisch verzichten mag, kann Schinkenwürfel (gebraten oder ungebraten) hinzufügen.

4.Wer keine Brühe zur Hand hat, nimmt notfalls Instant oder lieber Wasser und würzt dann nach eigenem Gusto. Derzeit gibt es ja Blumenkohl sehr preiswert, somit ein preiswertes Essen, schnell gekocht und sehr lecker.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blumenkohlsuppe - schnell, preiswert und super lecker“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blumenkohlsuppe - schnell, preiswert und super lecker“