Pasta - Fusilli mit Thunfischsahnesoße

Rezept: Pasta - Fusilli mit Thunfischsahnesoße
mit Artischocken und Oliven -mal was anderes (für mich)
0
mit Artischocken und Oliven -mal was anderes (für mich)
00:15
0
66
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
160 g
Fusilli
150 g
Thunfisch Konserve abgetropft
140 g
Artischocken Konserve abgetropft
160 g
Oliven Kalamat
1 EL
Pecorino gerieben
1 EL
Olivenöl
1 TL
Zitrone/Salz/Pfeffer
1 Stk.
Zwiebel rot
200 g
Schlagsahne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.08.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
975 (233)
Eiweiß
9,4 g
Kohlenhydrate
17,6 g
Fett
13,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pasta - Fusilli mit Thunfischsahnesoße

Möhren-Aprikosen-Suppe

ZUBEREITUNG
Pasta - Fusilli mit Thunfischsahnesoße

1
Artischocken, Oliven und Thunfisch abtropfen lassen. Reichlich Salzwasser für die Nudeln aufsetzen. In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen und würfeln. Das Öl erhitzen.
2
Nudeln in das kochemde Salzwaser geben und bißfest kochen. Küchenwecker auf 2 Minuten stellen. In der Regel dauern die Nudeln 10 Minuten. Zeitgleich mit dem Kochen der Nudeln die Zwiebelwürfel glasig dünsten. Bei Minute 2 Nudeln durchrühren und die Artischocken zu den Zwiebeln geben. Bei Minute 4 Nudeln s.o. und Sahne angießen. Bei Minute 6 Nudeln s.o.und Oliven und zerpflückten Thunfisch unter die Sahnesoße heben.
3
Bei Minute 8 Pecorino und die Zitronen-Salz-Pfeffer-Gewürzmischung zur Soße geben und die Nudeln nochmal durchrühren. Nach 10 Minuten Nudeln abgießen und mit der Soße vermischen. Anrichten und Guten Appetit!
Wichtig!
4
Bei den Artischocken, den Kalamata-Oliven und demThunfisch im eigenen Saft habe ich jeweils das Netto- bzw Abtropfgewicht angegeben.

KOMMENTARE
Pasta - Fusilli mit Thunfischsahnesoße

Um das Rezept "Pasta - Fusilli mit Thunfischsahnesoße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung