Bandnudeln mit Putengeschnetzeltes

30 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Butter 100 Gramm
Zwiebel gehackt 1
putengeschnetzeltes 500 Gramm
loberblätter 2
Rotwein 100 ml
Paprika rot gewürfelt 100 Gramm
Olive 30 Gramm
kappern 20 Gramm
Tomaten passiert 1 Dose
Pfeffer etwas
origano etwas
Basilikum etwas
Salz etwas
Bandnudeln 500 Gramm

Zubereitung

1.Butter in einer Pfanne erhitzen , Zwiebeln glasig dünsten Putengeschnetzeltes anbraten und die Lobeärblätter dazugeben. Nachdem das Fleisch gut angebraten ist das ganze mit rotwein ablöschen. Sobald der Wein vedünstet ist , geben sie die Oliven , Kappern und Paprika dazu das ganze 10 min mit andünsten .Tomaten dazugeben und mit Pfeffer, Salz, Origano und Basilikum würzen.

2.In der zwieschenzeit Nudelwasser aufkochen . die Bandnudel rein und etwas Salz dazugeben

3.Servieren: Auf ein flacherteller etwas Nudeln darauf und mit Putengeschnetzelten und soße ganieren.

4.Tipp: Die Nudeln Nicht mit Öl betreufeln sonst bleibt die Soße nicht an den Nudeln haften. (sie können das gericht mit alle Nudeln sorten machen)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bandnudeln mit Putengeschnetzeltes“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bandnudeln mit Putengeschnetzeltes“