Garnelen-Möhren-Gurken-Salat

Rezept: Garnelen-Möhren-Gurken-Salat
Ein Klassiker aus Vietnam
32
Ein Klassiker aus Vietnam
00:32
1
627
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr.
Riesengarnelen tiefgekühlt
200 gr.
Möhren klein
3
Gurken klein
500 ml
Wasser
Salz
2
Chilischoten rot
12 EL
Limettensaft
4 EL
Fischsauce
2 EL
Rohrzucker
Pfeffer
0,5 Bund
Petersilie
4 EL
Kürbiskerne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.07.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
393 (94)
Eiweiß
8,8 g
Kohlenhydrate
4,7 g
Fett
4,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Garnelen-Möhren-Gurken-Salat

ZUBEREITUNG
Garnelen-Möhren-Gurken-Salat

1
In einem Topf 500 ml Salzwasser aufkochen.Die tiefgekühlten Garnelen hineingeben und 2-3 Min.kochen .Dann in einem Sieb abgießen und abkühlen lassen.
2
Möhren waschen,putzen und in längliche dünne Scheiben schneiden. Gurken schälen ,längs halbieren ,die Kerne mit einem Teelöffel herauskratzen und die Hälften in dünne Halbmonde schneiden.
3
Petersilienblätter von den Stielen abzupfen und grob hacken.Kürbiskerne ebenfalls grob hacken.Chilis halbieren ,entkernen ,waschen und in feine Streifen schneiden.
4
Chilistreifen ,Limettensaft ,Fischsauce und Zucker in einer Schüssel mit dem Schneebesen verrühren ,bis sich der Zucker aufgelöst . Garnelen ,Möhren ,Gurken und Petersilie unterheben .Den Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken .Auf 4 Tellern anrichten und mit den Kürbiskernen bestreut servieren.

KOMMENTARE
Garnelen-Möhren-Gurken-Salat

Leider mussten wir hier einen Kommentar entfernen.

Um das Rezept "Garnelen-Möhren-Gurken-Salat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung