Joghurt-Limetten-Guglhupf

Rezept: Joghurt-Limetten-Guglhupf
...ein kleiner Hauch Karibik..........schnell gemacht.....
1
...ein kleiner Hauch Karibik..........schnell gemacht.....
4
184
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Eier Gr. M
180 g
Zucker
150 ml
Sonnenblumenöl
100 ml
Limettensaft
1,5 EL
Limetten-Schalen-Abrieb
350 g
Mehl
1 Pck.
Backpulver
1 Prise
Salz
150 g
Joghurt 1,5 %
Butter für die Form
braunen Zucker f.d.Form
50 g
Puderzucker
2 TL
Pitú oder Limettensaft
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.07.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Joghurt-Limetten-Guglhupf

ZUBEREITUNG
Joghurt-Limetten-Guglhupf

1
Ofen auf 175° O/Unterhitze vorheizen. Eine Guglhupf-Form (etwa 20 cm Durchmesser) sehr dick einfetten und auch üppig mit dem braunen Zucker ausstreuen.
2
Eier und Zucker weißlich-schaumig aufschlagen. Erst bei laufenden Rührhaken das Öl und dann Saft und Abrieb einrühren.
3
Mehl, Backpulver und Salz mischen und in 3 - 4 Portionen nacheinander in das Ei-Gemisch sieben und vorsichtig einrühren. Wenn sich alles gut miteinander verbunden hat, Joghurt einrühren, den Teig in die vorbereitete Form füllen und auf der 2. Schiene von unten in den Ofen schieben.
4
Nach 30 Min. Backzeit die Temperatur auf 160° herunter schalten und den Kuchen noch weitere 15 Min. backen. Danach die Holzstäbchenprobe machen. Es darf beim Hinausziehen kein Teig mehr anhaften. Ansonsten die Backzeit 5-Minuten-weise verlängern und erneut prüfen. Der Kuchen sollte nicht zu braun, aber dennoch durchgebacken sein.
5
Den Kuchen noch im lauwarmen Zustand stürzen. So erhält man - wenn er danach komplett abkühlt- ringsherum eine Krokant-artige Oberfläche. Für den Kick nun noch Puderzucker und Pitú verrühren und die Oberfläche damit beträufeln. Wer keinen Alkohol verwenden möchte, der ersetzt ihn durch Limettensaft.

KOMMENTARE
Joghurt-Limetten-Guglhupf

Benutzerbild von Eos1
   Eos1
Der sieht lecker aus und ich stelle ihn mir auch schön saftig und fruchtig vor. Danke für das Rezept. LG Stine
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Allein schon deine Form ist ein Augeschmaus. Will gar nicht wissen, wie schnell der Kuchen weg war, nachdem ich mir gut vorstellen kann, dass das ein herrlich fruchtiger Genuss war.
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
dein Kuchen sieht aber sehr schmackhaft aus. Da meine Family auf Zitronenkuchen steht, werde ich doch mal die Rezeptur einsammeln und ihn baldigst nachbacken. In nächster Zeit kommen wieder jede Menge Gelegenheiten dazu auf mich zu. GLG ~Geli~
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
morgen, morgen hab ich noch nichts vor und ich hab mich entschlossen ihn nachzubacken, danke für dein rz. du liest von mir gglg tine

Um das Rezept "Joghurt-Limetten-Guglhupf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung