Rendang Sapi ala Susilawati

Rezept: Rendang Sapi ala Susilawati
Ein Rindfleisch-Rendang der besonderen Art. Rezept aus Kuta, Lombok, Indonesien.
0
Ein Rindfleisch-Rendang der besonderen Art. Rezept aus Kuta, Lombok, Indonesien.
04:00
0
112
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
800 g
Rindfleisch, aus der Hüfte, frisch oder TK
3 EL
Sambal Bajak Laut (URL s. Schritt 10)
2 Liter
Erdnussöl, raffiniertes
Für die Brühe:
8 kleine
Zwiebelchen, rote, (bawang merah)
6 m.-gr.
Knoblauchzehen, frische
2 EL
Sonnenblumenöl
600 g
Kokoswasser, (Asiashop, Getränke)
40 g
Ingwer, frisch oder TK
6 m.-gr.
Tomaten, vollreife
80 g
Peperoni, rot, lang, mild
3 kleine
Chilis, rote
10 g
Tomatenmark
2 EL
Limonensaft
4 EL
Fischsauce, helle
1 g
Garnelenpaste (Terasi Udang)
n.B.
Rinderbouillon, körniges, zum Abschmecken
Die Gewürze:
20 g
Galgant, frisch oder TK
20 g
Zitronengras, frisch oder tiefgefroren
2
Salam-Blätter, (Asiashop, TK)
2
Kaffir-Limetten-Blätter, (Asiashop, TK)
8 cm
Zimtstange
8
Gewürznelken
1 TL
Kardamon-Pulver
1 TL
Kreuzkümmelpulver (Cumin)
Für die Creme:
200 g
Kokosmilch, cremige (24% Fett)
20 g
Kokosnuss-Palmzucker
Zum Garnieren:
n.B.
Peperonifäden, rot
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.05.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Rendang Sapi ala Susilawati

ZUBEREITUNG
Rendang Sapi ala Susilawati

1
Das Rindfleisch in ca. 4 cm große Stücke schneiden und mit dem Sambal gut vermengen. Marinieren bei Zimmertemperatur bis zum Gebrauch.
2
Das Gemüse für die Brühe ist zu waschen und/oder zu schälen. Die Zwiebelchen und die Knoblauchzehen an beide Enden kappen, schälen und grob klein schneiden. Den frischen, geschälten Ingwer quer in dünne Scheiben schneiden. TK-Ware abwiegen und auftauen. Die Tomaten waschen, den Stiel entfernen, häuten, vierteln, entkernen und quer halbieren. Die Peperoni entstielen, längs halbieren, entkernen und quer in ca. 1 cm breite Stücke schneiden. Die Chilis waschen, quer in dünne Ringe schneiden, die Körner belassen und den Stiel verwerfen. Die Garnelenpaste abwiegen und klein schneiden.
3
Die Zwiebeln zusammen mit dem Knoblauch mit dem Sonnenblumenöl in einer mittelgroßen Pfanne glasig braten. Mit dem Kokoswasser ablöschen. Alle Zutaten für die Brühe zufügen und 30 Minuten mit Deckel kochen lassen. Vom Herd nehmen und ohne Deckel etwas erkalten lassen.
4
In der Zwischenzeit die Gewürze vorbereiten. Den Galgant quer in dünne Scheiben schneiden. Das frische Zitronengras waschen, den harten Strunk am unteren Ende entfernen, die braunen und welken Blätter beseitigen und nur die weißen bis hellgrünen Teile verwenden. Diese in ca. 8 cm lange Stücke schneiden. Die äußeren, grünen Blätter bedarfsweise entfernen. Die untere Hälfte der Stücke mit einem Hammer sanft zerquetschen. Der Stängel soll dabei intakt bleiben.
5
Die Blätter waschen und als Ganzes verwenden. Die restlichen Gewürze abwiegen und bereit stellen. Das Frittieröl auf 220 Grad erhitzen.
6
Die Brühe in einen Blender geben und für 1 Minute bei höchster Drehzahl fein pürieren. Das Püree in einen 3 Liter Schmortopf (mit Deckel) geben und die Gewürze zufügen.
7
Das marinierte Fleisch im Frittieröl für ca. 10 Sekunden portionsweise bräunieren und in den Schmortopf geben. Das Gemisch zum Kochen bringen, alles gut mischen und für 3 Stunden mit Deckel köcheln lassen. Hin und wieder umrühren. Abseihen und die Brühe sowie die Fleischstücke und die Blätter zurück in den Schmortopf geben. Das restliche Siebgut verwerfen.
8
Die Zutaten für die Creme zufügen und ohne Deckel köcheln lassen, bis sich große Ölflecken an der Oberfläche bilden. Die Sauce sollte jetzt langsam dickflüssig werden, mit Salz und Pfeffer abschmecken und das Rendang als Beilage zu Reis servieren. Das Rendang schmeckt besser, wenn es über Nacht im Kühlschrank reifen kann.
Land und Leute
9
Indonesien hat rund 8000 bewohnte Inseln und ebenso viele Varianten von allen Basisgerichten. Dazu noch jede Menge lokale Varianten der Gewürze und der Zutaten. Berühmt ist die durch eine gigantische Brücke zur Halbinsel gewordene Insel Madura für ihre Gewürzzutaten, vor allem exotische Wurzeln und Blätter. Auf der Insel Sulawesi werden 4 Sprachen gesprochen und 4 Religionen gelebt, laufende Auseinandersetzungen inklusive. Auf der rund 1000 km langen Fahrt von Nord nach Süd gab es Speisen von sehr exklusive bis auf zweimal essen, einmal vorwärts und einmal rückwärts. Ich war zu einer Hochzeit im Südosten von einem Stamm zu einer Hochzeit eingeladen und wurde an der Gebietsgrenze neu eingekleidet. Ich wurde von 2 Mädchen begleitet, die die Sprache dieser Leute sprachen und es mir, so gut es ging, ins Englische übersetzten. Das Essen bestand aus abgerundet 40 Gängen und bei aller Neugierde aß ich, in winzigen Portionen, ca. 16 davon. Ich fühlte mich wie Indiana Jones bei Schlange surprise an gesottenem Affenhirn… sie erwarteten natürlich ein fürstliches Geschenk und ich übergab der Ehefrau 100 USD und dem Ehegatten meine goldene, falsche Rolex aus Bali, die ich am Arm trug. Er strahlte über alle 4 Backen und lud mich ein jeden Tag wiederzukommen. Honi si mal y pense…
10
URL für: Sambal Bajak Laut ala Jogyakarta Sambal Bajak Laut ala Jogyakarta

KOMMENTARE
Rendang Sapi ala Susilawati

Um das Rezept "Rendang Sapi ala Susilawati" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung