Feurige Partysuppe-Mitternachtssuppe

Rezept: Feurige Partysuppe-Mitternachtssuppe
... mit Hackfleisch und Cabanossi
97
... mit Hackfleisch und Cabanossi
1
2144
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Rinderhackfleisch
1 EL
Rapsöl
2
große oder 4 kleine Cabanossi
3
Paprikaschoten (rot, gelb, grün)
2
scharfe rote Chilischoten
5
Zwiebeln
1
Knolle Knoblauch
800 Gramm
Kidneybohnen aus der Dose
400 Gramm
Maiskörner aus der Dose
3 Tuben
Tomatenmark dreifach konzentriert
1 Flasche
guten Rotwein
3 EL
Paprikapulver mindestens
1 EL
Chilipulver, gerne auch mehr
Salz
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.03.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
443 (106)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
9,3 g
Fett
6,6 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Feurige Partysuppe-Mitternachtssuppe

DESSERT Pfirsich a la Sultan aber nicht nur für Ihn

ZUBEREITUNG
Feurige Partysuppe-Mitternachtssuppe

1
Ich habe schon so viele verschiedene Varianten von Mitternachtssuppen ausprobiert, aber diese ist und bleibt für mich der Knaller... und das schon seit vielen Jahren ☺
2
Die Cabanossi in nicht zu dicke Scheiben schneiden
3
Die Paprikaschoten in gröbere Stücke schneiden
4
Den Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden
5
Die Zwiebeln schälen und fein würfeln
6
Die Chilischoten der Länge nach aufschneiden, die Kerne entfernen und in feine Streifen schneiden. Hände anschließend waschen nicht vergessen, sonst brennt es höllisch, wenn man sich an Nase oder Augen fasst..
7
Die Kidneybohnen in einem Sieb abtropfen lassen, dabei die Flüssigkeit auffangen und mit Wasser auffüllen, sodass man einen Liter Flüssigkeit erhält!
8
Die Maiskörner ebenfalls abtropfen lassen
9
Nun das Öl in einem großen Topf erhitzen und das Hackfleisch unter Rühren bei mittlerer Hitze gut anbraten, bis es etwas krümelig wird Die Cabanossischeiben dazu geben und unter ständigem Rühren auch gut anbraten
10
Paprika, Zwiebeln, Chilis und Knoblauch dazu geben und unter Rühren ca. 5 Min.anbraten
11
Jetzt das Tomatenmark dazu geben und kräftig rühren, bis sich alles bindet
12
Die Flüssigkeit von den Bohnen in den Topf geben und kurz aufkochen lassen
13
Mit Paprikapulver, Chilipulver, Salz und Pfeffer kräftig würzen
14
1 Flasche Rotwein dazu geben und aufkochen lassen
15
Das Ganze ca. ½ Stunde leicht köcheln lassen
16
DIe Kidneybohnen und die Maiskörner in die Suppe geben und erhitzen
17
Nochmal abschmecken und servieren. Das Schöne... ich bereite sie morgens zu und muss sie dann später nur noch erwärmen. ♥ Guten Appetit ♥

KOMMENTARE
Feurige Partysuppe-Mitternachtssuppe

Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Da sieht man wieder mal ganz eindeutig, dass solche Partysuppen auch ohne Tütchen und Fläschchen zubereitet werden können. Wäre gern Gast bei eurer Feier gewesen.
Benutzerbild von Marianne1
   Marianne1
Hallo Anne, ja...und auch noch sooo einfach zu machen :-))) LG Jutta

Um das Rezept "Feurige Partysuppe-Mitternachtssuppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung