Kasseler überbacken

Rezept: Kasseler überbacken
0
02:15
4
300
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
6 Scheiben
Kasseler
200 ml
Süße Sahne
1 Beutel
Kloßmasse
200 ml
Saure Sahne
1 Glas
Schlachtekraut
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.03.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
724 (173)
Eiweiß
8,1 g
Kohlenhydrate
5,3 g
Fett
13,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kasseler überbacken

Dessert zur Faschingszeit

ZUBEREITUNG
Kasseler überbacken

1
Die Kasselerscheiben würfeln und auf ein gefettetes Backblech geben ,die süße Sahne darübergießen,
2
Die saure Sahne mit der Kloßmasse mischen und auf den Kasseler verteilen ,Schlachtekraut darüber verteilen.
3
Nun ab damit in den Ofen und bei 200 c.zugedeckt 45 Minuten ,dann bei 150 c. .aufgedeckt 45 Minuten überbacken.

KOMMENTARE
Kasseler überbacken

Benutzerbild von irsima60
   irsima60
klingt lecker, jetzt muß ich nur ausschau halten nach schlachtekraut. ist sicher beim sauerkraut zu finden....lg irmi
Benutzerbild von wastel
   wastel
Schlachtekraut ist schon gewürzt und gibt es im Supermarkt LG Sabine
Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Ich mag ja Überbackenes super gerne. Dein Rezept ist ganz toll geworden. Schlachtekraut verwende ich auch immer. Ist gut gewürzt und es gibt viele Möglichkeiten zur weiteren Verarbeitung. 5* und viele Grüße von Frank.
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Ich nehme jetzt mal an, dass das Kraut bereits gewürzt ist und du daher keinerlei Würzung mehr vorgenommen hast. Dein Rezept klingt echt spannend und ich könnte mir gut vorstellen, dass das auch was für eine größere hungrige Meute ist.

Um das Rezept "Kasseler überbacken" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung