Auflauf: Kasseler mit Ananas

leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kasseler 350 g
ich hatte Kasseler-Minutenlachs etwas
Sahne 100 ml
Saure Sahne 100 ml
Zwiebel frisch 1
Ananas frisch 150 g
in Stücke geschnitten etwas
Pfefferkörner rosa 0,5 TL
Käse gerieben 100 g

Zubereitung

1.Kasseler in mundgerechte Stücke schneiden und in eine kleine Auflaufform legen.

2.Beide Sahne verrühren. Zwiebel schälen, klein schneiden oder hacken und zu der Sahne geben, ebenso die Ananasstücke und die Rosa Beeren (diese vorher etwas mit einem Messerrücken zerdrücken).

3.Diese Mischung auf die Kasselerstücke geben.

4.Nun für einige Stunden in den Kühlschrank stellen, damit das alles gut durchziehen kann.

5.Anschließend in den Backofen stellen und bei 180°C ca. 30 Minuten garen.

6.Dann den Käse darübersteuen und weitere ca. 15 Minuten überbacken, bis der Käse geschmolzen ist und die gewünschte Bräune (ich mag es lieber heller) hat.

7.Nun aus dem Backofen nehmen, auf Teller verteilen und servieren.

8.PS: Wir haben es pur gegessen, wer mag kann aber auch noch Kartoffeln oder Reis dazu reichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Auflauf: Kasseler mit Ananas“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Auflauf: Kasseler mit Ananas“