Feigen - Dessert

Rezept: Feigen - Dessert
Für alle, die keine Angst vor Eselsohren haben ;-))) !
6
Für alle, die keine Angst vor Eselsohren haben ;-))) !
00:20
14
3962
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
75 Milliliter
Rotwein
4 Centiliter
Schwarzer Kater
0,5
Zitrone frisch
50 Gramm
Honig
2
Feigen frisch
2 Kugeln
Vanilleeis
Minzeblätter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.09.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
682 (163)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
31,5 g
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Feigen - Dessert

Veredelter Joghurt

ZUBEREITUNG
Feigen - Dessert

1
Die Zitrone auspressen. Mit Rotwein, Likör und Honig verrühren. Unter Rühren etwa 10 bis 15 Minuten einkochen lassen. Die Feigen waschen und abtrocknen. Über kreuz einschneiden, aber nicht durchschneiden. In eine Auflaufform legen und mit dem Sirup begießen. Im Backofen bei 160 Grad 20 Minuten garen.
2
Die Feigen auf 2 Desserttellern mit etwas Soße, Vanilleeis und Minzeblatt anrichten.
3
P.S. Ja, die Eselsohren ? Ich hab da nur an das Märchen "Der kleine Muck" gedacht. Daher auch 2 Feigen ;-)))))))

KOMMENTARE
Feigen - Dessert

   h****2
Oooooch, Esel sind doch sehr putzig und haben so kuschlige Öhrchen..... (-; Hmmmmm, ist wohl doch länger her bei mir mit dem kleinen Muck, ich kann mich noch an diese Alte mit den Katzen erinnern: Herbei, herbei, gekocht ist der Brei....... (würd hier ja auch hinpassen, nur net zu deinem schönen Dessert) Wie auch immer, sehr schön... hicks, und ganz was feines!!!! GLG Steffi
HILF-
REICH!
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Ich finde die süß...die Eselsohren ;-)) 5 STernchen für Dein Leckerchen und ab damit in ....na Du weißt schon ! GGLG, Gabi
Benutzerbild von Osterhase
   Osterhase
KLasse, 5 Sterne. lg
Benutzerbild von Miez
   Miez
Unwiderstehlich lecker / ☆☆☆☆☆ schöne Grüße, Micha
Benutzerbild von irmela
   irmela
Brüller und Highlight des Tages ! GGVHGLG

Um das Rezept "Feigen - Dessert" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung