Überbackener Blumenkohl

Rezept: Überbackener Blumenkohl
19
01:00
0
8662
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 großer
großer Blumenkohl
4
Eier
200 gr
Kochschinken
250 ml
saure Sahne
200 gr
geriebener Käse
Salz, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.08.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
782 (187)
Eiweiß
2,8 g
Kohlenhydrate
3,5 g
Fett
18,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Überbackener Blumenkohl

ZUBEREITUNG
Überbackener Blumenkohl

1
Den Blumenkohl gründlich waschen, in Röschen teilen und ca. 5 Minuten in Salzwasser blanchieren. Den Schinken in Wüfel schneiden. Die Sahne mit den Eiern, dem Käse und den Schinkenwürfeln vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Blumenkohlröschen in eine gefettete Auflaufform hineingeben. Mit der Sahnesoße übegießen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen.
2
Guten Appetit!

KOMMENTARE
Überbackener Blumenkohl

Um das Rezept "Überbackener Blumenkohl" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung