Alm-Schnitzel mit herzhaften Bratkartoffeln

leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Alm-Schnitzel:
Alm-Schnitzel à 125 g TK 2
Sonnenblumenöl 10 EL
grobes Meersalz aus der Mühle 2 kräftige Prisen
grobes Meersalz aus der Mühle 2 kräftige Prisen
Herzhafte Bratkartoffeln:
festkochende Kartoffeln 600 g
Salz 1 TL
Zwiebel ca. 100 g 1
grobes Meersalz aus der Mühle 4 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle 4 kräftige Prisen
Kümmel ganz 2 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
307 (73)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
15,6 g
Fett
0,0 g

Zubereitung

1.Sonnenblumenöl ( 10 EL ) in einer Pfanne erhitzen, die Alm-Schnitzel gefroren zugeben und von beiden Seiten gold-braun braten. Dabei die Pfanne immer wieder rütteln damit sich die Panade löst und wellenartig souffliert und dabei die Schnitzel mit dem Bratenfett beträufeln. Die Schnitzel mit groben Meersalz aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) und bunten Pfeffer aus der Mühle ( 2 kräftige ) Prisen würzen, aus der Pfanne nehmen, auf Küchenpapier entfetten und bis zum Servieren im Backofen bei 50 °C warm halten.

Herzhafte Bratkartoffeln:

2.Kartoffeln waschen, in Salzwasser ( 1 TL Salz ) ca. 20 Minuten kochen, abgießen, etwas auskühlen lassen, abpellen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in feine Scheiben/Streifen schneiden. Aus der Bratenpfanne vom Schnitzelbraten den Großteil vom Fett/Öl herausnehmen, die ausgekühlten Kartoffelscheiben zugeben und kräftig unter vorsichtigen Wenden anbraten. Die Zwiebelstreifen zugeben und mit groben Meersalz aus der Mühle ( 4 kräftige Prisen ), bunten Pfeffer aus de Mühle ( 4 kräftige Prisen ) und Kümmel ganz ( 2 TL ) würzen. Alles gut durchbraten und zum Schluss auf Küchenpapier geben zum Entfetten.

Servieren:

3.Alm-Schnitzel mit herzhaften Bratkartoffeln, mit Rispentomate und Zitronenscheibe garniert, servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Alm-Schnitzel mit herzhaften Bratkartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Alm-Schnitzel mit herzhaften Bratkartoffeln“