Debreziner Paprikaschnitzel

30 Min leicht
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kalbsschnitzel 2
Mehl etwas
Butter 2 EL
Paprika edelsüß 2 EL
Zwiebel 1
Paprika rot 1
Rahm 2 EL
Wasser 100 ml
Salz, Pfeffer aus der Mühle etwas

Zubereitung

1.Schnitzel waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen, im Mehl wenden, Butter in einer Pfanne erhitzen, die Schnitzel darin von beiden Seiten braten, herausnehmen und warm stellen, Zwiebel schälen und fein würfeln, Paprika waschen, entkernen, fein schneiden, mit den Zwiebeln im verbliebenen Bratfett weich dünsten, die Pfanne vom Herd nehmen

2.das Paprikapulver einrühren, das Wasser angießen, die Pfanne wieder auf den Herd stellen, die Schnitzel in die Soße geben und kurz aufkochen, die Schnitzel auf Tellern anrichten, die Soße mit dem Rahm binden, mit Salz und Pfeffer abschmecken und über die Schnitzel geben, mit Bratkartoffeln oder Kroketten servieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Debreziner Paprikaschnitzel“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Debreziner Paprikaschnitzel“