Konfekt: Walnuss-Dattel-Kugeln

30 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 35 Personen
Walnusskerne 190 Gramm
Datteln entkernt 10 Stück
Kakaopulver stark entölt 30 Gramm
Vanilleextrakt 1 Teelöffel
Salz 1 Prise
Wasser 1 Teelöffel

Zubereitung

1.Die Walnusskerne in einem Blender ganz klein hacken. Datteln vierteln und zusammen mit dem Vanilleextrakt, dem Salz und dem Kakao zu den Nüssen geben.

2.Einen Teelöffel Wasser hinzufügen und das Ganze noch einmal klein mixen. Es entsteht eine ziemlich krümelige Masse.

3.Nun mit feuchten Händen kleine Kugeln formen und diese in Papierförmchen legen. Danach kühl stellen und zeitnah genießen.

4.Tipp: Wem das ganze zuuuuuuu gesund ist, der kann noch 30 Gramm Butter und einen Esslöffel Puderzucker dazu geben. So lässt sich die Masse auch besser formen. Aus den oben angegebenen Zutaten bekommt man 30 -35 Kugeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Konfekt: Walnuss-Dattel-Kugeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Konfekt: Walnuss-Dattel-Kugeln“