Honig-Küsschen

leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eier 2
Zucker braun 160 gr.
Honig flüssig 80 gr.
Zimt 1 TL
Nelkenpulver 2 Msp
Weizenmehl 225 gr.
Vollkornmehl 225 gr.
Backpulver 1 Päckchen
Marmelade etwas

Zubereitung

1.Eier mit Zucker schaumig schlagen. Dann Zimt, Nelkenpulver und den Honig dazugeben und mischen.

2.Mehl mit Backpulver mischen und unter die Masse mischen. Dann sofort aus dem Teig kleine Kugeln formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen. Die Kugeln nicht zu dicht aneinanderreihen, da sie noch etwas aufgehen.

3.Jetzt mit dem kleinen Finger oder einem Fingerhut in der Mitte kleine Gruben in die Kugeln drücken und diese mit Marmelade füllen (ich mags am liebsten mit Brombeermarmelade, ist aber natürlich Geschmackssache).

4.Bei 150°C Umluft ungefähr 13-15 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Honig-Küsschen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Honig-Küsschen“