Sauce zur Gans

Rezept: Sauce zur Gans
7
01:45
1
398
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stk.
Ganshals
2 Stk.
Gänseflügel
1 Stk.
Apfel
1 Stk.
Zwiebel
1 EL
Tomatenmark
Salz
Olivenöl
100 ml
Weißwein
500 ml
Geflügelfond aus dem Glas
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.11.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
62 (15)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
0,4 g
Fett
0,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Sauce zur Gans

Tunke 2 süß Vanilletunke
Tonkabohnenpudding

ZUBEREITUNG
Sauce zur Gans

Gänsehals und Flügel im Olivenöl unter ständigem rühren scharf anbraten. Apfel und Zwiebel zugeben nochmals braten mit Salz würzen, Tomatenmark einrühren mit Wein ablöschen ein reduzieren. Geflügelfond zugeben auf mittlerer Stufe ca. 45 Min. ein reduzieren. Bratenfett oder so wie wir es hatten zugeben.

KOMMENTARE
Sauce zur Gans

Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Ja und dann? Wird die Soße ohne Absieben zum Fleisch serviert, oder wird sie durch ein Sieb gestrichen? Wenn du sie reduzierst, dann ist sie doch ziemlich konzentriert. Frierst du sie als Vorrat ein oder was wird damit gemacht? Die Zusammensetzung aus Apfel,Zwiebel und den würzenden Zutaten gefällt mir sehr und ich bin sicher, dass der Gänsebraten dadurch gewinnt.

Um das Rezept "Sauce zur Gans" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung