Petersiliensalat

1 Std leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Petersiliensalat
Petersilie, frisch 1 Bund
Minze, frisch 3 Stengel
Dill, frisch 1 Stengel
Romatomate 1
Olivenöl 15 ml
*Türkischer Balsamico nach meiner Art 10 ml
Granatapfelkerne (REWE) 80 gr.
*Kräutersalz aus eigenen Garten 0,5 TL
Gourmet Pfeffer 1 Prise
Bulgur 75 gr.
Wasser 75 ml
Hüftsteaks
Hüftsteaks 2
Fett zum Braten etwas
Salz, Gourmet Pfeffer etwas

Zubereitung

Petersiliensalat

1.Wasser in einen kleinen Topf geben und zum Kochen bringen. Bulgur in eine Schüssel schütten und mit dem gekochtem Wasser übergießen. Schüssel mit einem Deckel schließen und eine viertel Stunde quellen lassen.

2.Petersilie, Minze, Dill, Tomate in Stücke schneiden, Olivenöl, Türkischer Balsamico, Kräutersalz, Gourmet Pfeffer in eine Küchenmaschine (Thermomix) nacheinander geben. Dann das ganze zerkleinern! Küchenmaschine automatisch und *(Thermomix - 10/Sek/Stufe 4,5).

3.Wenn der Bulgur aufgeqollen ist, das Gemischte unterrühren. Granatapfelkerne ebenfalls unterheben.

Hüftsteaks

4.Fett in eine Pfanne erhitzen und die beiden Steaks jeweils 2, 3 Minuten von jeder Seite braten. Danach würzen und in Alufolie geben. Verschließen und einige Minuten darin ruhen lassen.

5.Zwei flache Teller nehmen, die geruhten Steaks aus der Alufolie auf die Teller geben. Mit dem Petersiliensalat servieren.

6.*Link: Türkischer Balsamico nach meiner Art

7.*Link: Kräutersalz aus eigenen Garten

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Petersiliensalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Petersiliensalat“