Senfeier nach Andrea's Art

Rezept: Senfeier nach Andrea's Art
ein schnelles Rezept
84
ein schnelles Rezept
00:35
3
11308
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Stück
Eier
6 Stück
Kartoffeln
2 Teelöffel
Butter
5 Teelöffel
Mehl
4 Esslöffel
mittelscharfer Senf
2 Esslöffel
Zitronensaft
500 ml
Milch
0,5 Teelöffel
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.09.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Senfeier nach Andrea's Art

Aioli a la Biggi

ZUBEREITUNG
Senfeier nach Andrea's Art

1
Die Zutaten bereit stellen.
2
Die Kartoffeln schälen, eventuell einmal in der Mitte durchschneiden und in Salzwasser 20 Minuten gar kochen. Die Zitrone halbieren und den Saft einer Hälfte auspressen.
3
Einen kleinen Topf Wasser zum Kochen bringen und die Eier hineingeben- 10 Minuten kochen lassen. Nun die Eier heraus nehmen, abschrecken und zur Seite legen.
4
In einem Topf die Butter schmelzen, unter ständigem rühren das Mehl hinzugeben.
5
Nun die Milch schubsweise hinzugießen, dabei ständig rühren. Hinweis: auch wenn die Soße zuerst noch flüssig wirkt, keine Sorge - sie dickt nach.:-) Den Topf von der Flamme nehmen und den Senf, Zitronensaft und Zucker unterrühren. Abschmecken ( wer es schärfer mag kann noch etwas Pfeffer hinzu geben) und noch mal kurz aufkochen.
6
Nun die Eier von der Schale befreien. Auf einem Teller Kartoffeln und Eier anrichten und mit der Soße übergießen. Guten Appetit

KOMMENTARE
Senfeier nach Andrea's Art

Benutzerbild von wastel
   wastel
Senfeier werden immer gern gegessen--LG Sabine
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
ein einfaches, aber sehr schmackhaftes Gericht. Ich persönlich mag noch etwas frischen Dill in der Senfsauce :-). LG Geli
Benutzerbild von sTinsche
   sTinsche
Ich liebe Senfeier! Für mich noch etwas Salz & Pfeffer aus der Mühle! :-)

Um das Rezept "Senfeier nach Andrea's Art" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung