auflauf: tomaten - mozzarella

leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
gartentomaten 800 Gramm
Mozzarella 400 Gramm
Zwiebeln 3
Knoblauch frisch n. geschmack etwas
Vollkorntoast 6 Scheiben
Olivenöl nativ 125 ml
Salz und Pfeffer etwas
Thymian frisch 2 zweige

Zubereitung

1.als erstes wird die auflaufform eingestrichen. entweder mit öl oder butter.

2.nun den backofen auf 220 °c vorheizen.

3.die gartentomaten waschen und in ca. 1/2cm dicke scheiben schneiden. ebenso den mozzarella in 12 cm dicke scheiben schneiden.

4.die zwiebeln und knobi entkleiden. knobi würfeln und die zwiebeln halbieren und in halbringe schneiden.

5.das olivenöl mit salz und pfeffer würzen und dann die zwiebeln und knobi dazugeben.

6.in die gefettete form legen wir nun die toastbrotscheiben. was nicht passt, wird passend gemacht :-))

7.von dem ölivenöl geben wir nun etwas auf die toastbrotscheiben.

8.jetzt werden die tomaten mit dem mozzarella dachziegelartig auf das toastbrot gelegt.

9.nochmals mit etwas salz bestreuen.

10.das restliche olivenöl über den auflauf gießen und mit zwiebelhalbringen bedecken.

11.ab auf die mittlere schiene in den vorgeheizten backofen. dort verbleibt der auflauf gute 30 min. der auflauf bekommt keine richtige bräunliche farbe.

12.ganz zum schluss, wenn der auflauf aus der röhre kommt, bestreuen wir ihn mit dem frischen thymian.

ein tipp zum schluss:

13.am zweiten tag haben wir noch geriebenen gouda drüber gegeben und damit überbacken. hat noch mal viel besser geschmeckt :-))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „auflauf: tomaten - mozzarella“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„auflauf: tomaten - mozzarella“