Eingemachtes: süß-sauer eingelegte Zucchini

Rezept: Eingemachtes: süß-sauer eingelegte Zucchini
1
6
2781
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1,5 kg
Zucchini frisch
500 Gramm
Paprikaschoten rot und gelb
300 Gramm
Zwiebeln frisch
0,25 Liter
Apfelsaft klar
0,25 Liter
Apfelessig
0,5 Liter
Wasser
7 EL
Honig flüssig
2 TL
Salz
2 TL
Estragonsenf
1 EL
Curry
Dill n. Geschmack
1
Zitronensaft frisch gepresst
3 EL
Senfkörner gelb
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.07.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
200 (48)
Eiweiß
0,7 g
Kohlenhydrate
9,9 g
Fett
0,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Eingemachtes: süß-sauer eingelegte Zucchini

ZUBEREITUNG
Eingemachtes: süß-sauer eingelegte Zucchini

1
Die Zucchini schälen, entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden.
2
Die Paprikaschoten halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden.
3
Die Zwiebeln enthäuten, halbieren und in Halbringe schneiden.
4
In einen ausreichend großen Topf geben wir jetzt den Apfelessig, Apfelsaft und Wasser. Dazu kommen dann die Gewürze und Paprikastreifen sowie Zwiebelhalbringe.
5
Das Ganze nun einmal kräftig aufkochen und ca. 3 min. köcheln lassen.
6
Jetzt geben wir die Zucchini dazu und lassen dann nochmals alles zusammen gute 3 min. köcheln.
7
In der Zwischenzeit haben wir natürlich, wie gewohnt, die Einmachgläser vorbereitet, indem wir sie mit kochend heißem Wasser gut ausgespült haben.
8
Wir füllen jetzt unser Gemüse in die Gläser und verschließen sie gut. Dann werden sie Kopf gestellt. Ca. 5 min.
9
Die Menge hat für ein großes Einmachglas und zwei normale Twist-Off-Gläser gereicht.

KOMMENTARE
Eingemachtes: süß-sauer eingelegte Zucchini

Benutzerbild von Schmetterling4
   Schmetterling4
Ich habe mir diese Bilder genau angesehen , Wieder ist ein Farbenspiel in Deiner Komposition . Der Akazien-Honig und der Estragon Senf bringt in dieses Rezept den gewissen Akzent .Auch der Apfelessig Harmoniert mit den Zutaten sehr gut . Die frische kommt durch die Zitrone zur Geltung . Wieder sehr gelungen . Es grüßt der Schmetterling4
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Na jetzt bist aber voll dabei.Ich komm dann zum Abräumen. LG Brigitte
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
ein feines rz und deine zucchinis können glücklich sein von dir be-und verarbeitet zu werden. daumen hoch &5*, glg tine
Benutzerbild von Samyka
   Samyka
Oh, die Einkoch-Meisterin war wieder am Werk ;-) Und das Ergebnis lässt sich wahrlich blicken - und sicher auch schmecken ;-) Gefällt mir sehr gut, was du da komponiert hast. Nur die Dille müsste ich wegen Göga weglassen. Dein Rezept ist also schon wieder mal von mir eingesackt. Dafür lasse ich dir ein paar Sternchen da ;-) GLG Uschi
Benutzerbild von toskanine
   toskanine
Ich liebe es, Vorräte anzulegen. Man weiss, was drin ist und es schmeckt immeer super.
Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
So ähnlich kenne ich das noch aus meiner Kindheit. Dort wurde auch alles verwertet. So mag ich das. 5* gerne und viele Grüße von Frank.

Um das Rezept "Eingemachtes: süß-sauer eingelegte Zucchini" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung