Vorrat: Zucchini süß-sauer

leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Zucchini 2 grosse
Weißweinessig 1 Liter
Salz 1 EL
Zucker 1 kg
Rum 4 cl
Zimtstangen 2

Zubereitung

1.Ich hatte noch eine große Zucchini zu verarbeiten und deshalb mal wieder süß-sauer eingelegt. Dafür die Zucchini waschen, schälen, halbieren und mit einem Löffel entkernen. Die Zucchini in 3cm große Würfel schneiden und mit dem Salz und dem Essig in einer Schüssel abgedeckt über Nacht ziehen lassen.

2.Die Zucchini aus der Lake nehmen und diese mit dem Zucker, Rum und Zimstange zum Kochen bringen, rühren, bis der Zucker sich gelöst hat. Die Zucchinistückchen dazugeben und ca 15-20 Minuten weichkochen.

3.Die Zucchini aus der Lake heiß in vorbereitete Gläser füllen und die Lake anschließend gleichmäßig auf die Gläser verteilen. Sofort verschließen und für 5 Minuten auf den Kopf stellen.

4.Diese Zucchini brauchen nicht mehr lange zu ziehen, sie sind nach dem Auskühlen verzehrfertig, halten sich aber kühl und trocken mindestens 1 Jahr. Für die 1 große Zucchini habe ich die anderen Zutaten halbiert.

Auch lecker

Kommentare zu „Vorrat: Zucchini süß-sauer“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vorrat: Zucchini süß-sauer“