Zucchini süß sauer

leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zucchini 2 kg
Zwiebeln 5
Knoblauchknolle 1
Lorbeerblätter 1 handvoll
Paprika 3 rote
Möhren 3
TK-Dill 0,5 P
Allerleigewürz 5 El
Zucker 400 g
Weinessig 1 l
Curry 1 El
Wasser 0,5 l
Salz 3 El
Pfeffer 2 Tl

Zubereitung

1.Zucchinis schälen,die Kerne entfernen und in nicht zu kleine Stücke schneiden.Möhren schälen und in Scheiben schneiden.

2.Zwiebeln schälen und vierteln.Die Knoblauchzehen schälen und halbieren.Paprika halbieren,die Kerne rausputzen und würfeln.

3.In einem großen Topf das Wasser,den Essig,Salz,Pfeffer,Curry,Zucker,Lorbeer,Dill und das Allerleigewürz aufkochen.

4.Wenn der Sud kocht das Gemüse zugeben und 10 Min bei halber Hitze kochen.

5.Anschließend das Kochgut in heiß ausgespülte Gläser füllen,verschließen und auf den Kopf stellen,nach 10 Min umdrehn und vollständig erkalten lassen.

6.Die Menge ergibt 14 Gläser a 450 ml.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zucchini süß sauer“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zucchini süß sauer“