Ramen-Suppe

Rezept: Ramen-Suppe
173
00:45
0
1089
Zutaten für
1
Personen
Rezept speichern
ZUTATEN
60 ml
Sojasoße
30 ml
Sesamöl
0,33 TL
Chilipulver
15 ml
Limettensaft
Öl
200 g
Schweinefleisch
60 g
Ramen-Nudeln
Wasser heiß
300 ml
Hühnerbrühe
30 g
Schnittlauch
50 g
Paprika rot
1 Stk.
Tortillas
1 Stk.
Chilischote
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.07.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
510 (122)
Eiweiß
6,3 g
Kohlenhydrate
1,2 g
Fett
10,3 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Ramen-Suppe

Japanischer Lachs aus dem Steamer Anja Backhaus
Sushi - Nigiris step by step

ZUBEREITUNG
Ramen-Suppe

1
Sojasoße, Sesamöl, Chilipulver und Limettensaft in einem Topf unter Rühren aufkochen lassen.
2
Öl in einer Pfanne erhitzen und das Schweinefleisch darin braten. Wenn es abgekühlt ist, in Scheiben schneiden.
3
Die Ramen-Nudeln mit heißem Wasser übergießen und 3 Minuten ziehen lassen.
4
Schnittlauch hacken, die Tortilla in Streifen schneiden und anbraten, die Paprika in Streifen schneiden.
5
In eine Schale einige Esslöffel der Sojabrühe geben, mit der Hühnerbrühe auffüllen. Die Nudeln in die Brühe geben. Das Fleisch, den Schnittlauch, die Paprika, eine Handvoll der angebratenen Tortilla und die Chilischote auf die Suppe geben. Etwas Sojabrühe über die Einlagen träufeln.

KOMMENTARE
Ramen-Suppe

Um das Rezept "Ramen-Suppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung