Ingwer-Marmelade "Ginger Jam"

leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Ingwer frisch 145 g
Weißwein trocken 375 ml
Zitronensaft frisch gepresst 2 EL
Gelierzucker 1:1 500 g

Zubereitung

1.Ingwer waschen, abtrocknen und schälen. Schalen und Wein in ein Gefäß geben, es verschließen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

2.Den geschälten Ingwer ebenfalls in ein Gefäß geben, ringsherum mit dem Zitronensaft befeuchten und auch verschlossen in den Kühlschrank stellen.

3.Am nächsten Tag den Wein durch ein Sieb gießen und gut abtropfen lassen. Die Schalen entsorgen und den aufgefangenen Wein in einen größeren Topf gießen. Den zitronierten Ingwer fein raspeln und zusammen mit dem restlichen Zitronensaft in den Wein geben. Alles zum Kochen bringen. Topf mit einem Deckel verschließen und bei mittlerer Hitze 15 Min. köcheln. Anschließend vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

4.Inzwischen die Gläser vorbereiten, d.h., sie und die Deckel mit kochendem Wasser ausgießen, bis zum Befüllen so stehen lassen und somit keimfrei machen. Wie viele Gläser benötigt werden richtet sich nach ihrer Größe bzw. ihrem Fassungsvermögen. Die hier angegebenen Zutaten ergaben 550 ml Marmelade.

5.Wenn die Masse abgekühlt ist, den Gelierzucker und 2 EL Wasser zugeben und gut verrühren. Topf zurück auf den Herd stellen und die Masse bei mittlerer Hitze 4 Min. sprudelnd kochen lassen. Zwischendurch immer mal umrühren. Anschließend das heiße Wasser aus den Gläsern entfernen und die kochend heiße Marmeladen-Masse bis zum Rand einfüllen. Mit den Schraubdeckeln fest verschließen und abkühlen lassen.

6.Da die gekaufte, englische Ingwer-Marmelade ziemlich teuer ist, mir auch viel zu süß war und zu wenig nach Ingwer geschmeckt hat, habe ich wieder einmal experimentiert. .....also für alle, die Ingwer mögen.....ne schön scharfe Angelegenheit.......;.)))))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ingwer-Marmelade "Ginger Jam"“

Rezept bewerten:
4,71 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ingwer-Marmelade "Ginger Jam"“