Kartoffelsalat mit Sauerkraut

Rezept: Kartoffelsalat mit Sauerkraut
1
3
877
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
6 Stk.
Pellkartoffeln
1 Dose
Sauerkraut abgetropft
1 Stk.
Zwiebel rot, gewürfelt
Salz
Pfeffer schwarz
Olivenöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.03.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Kartoffelsalat mit Sauerkraut

ZUBEREITUNG
Kartoffelsalat mit Sauerkraut

1
Das Sauerkraut gut ausdrücken, und zerpflückt in eine Schale geben.
2
Die Zwiebel klein würfeln und in die Schale geben.
3
Die Kartoffeln würfeln und ebenfalls in die Schale geben.
4
Nun reichlich Olivenöl zugeben, nicht zu knapp schwarzen Pfeffer und etwas Salz.
5
Alles gut vermischen und gut durchziehen lassen. (Je nach Krautsorte und Geschmack von 10 Minuten bis 1 Stunde.)
6
Alternativ können noch ein paar gehackte Kapern hinein, und statt Öl Mayo.

KOMMENTARE
Kartoffelsalat mit Sauerkraut

Benutzerbild von Test00
   Test00
Ist lecker. (mit Kapern und Mayo). Mache noch vorgekochte Schweinebacke klein geschnitten für die Fleischesser dazu. Schmeckt aber auch ohne gut. LG. Dieter
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Samyka
   Samyka
Tolle Idee und bestimmt sehr lecker! GLG Uschi
Benutzerbild von federkiel
   federkiel
Das ist ja mal ein ausgefallener Kartoffelsalat ! Finde ich prima, deine Idee. Kapern dazu würde mir auch gefallen. Übrigens: schön, dass du wieder mal da bist. Warst ja lange nicht mehr hier. Einen tollen Restsonntag wünscht dir Gabi

Um das Rezept "Kartoffelsalat mit Sauerkraut" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung