Sonntags-Muffins

Rezept: Sonntags-Muffins
Einfach lecker die kleinen Muffins
105
Einfach lecker die kleinen Muffins
00:35
0
1195
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 gr.
Magerquark
200 ml
Milch
7 EL
Öl
2
Eier
100 gr.
Weizenmehl
150 gr.
Dinkel Mehl
3 TL
Backpulver
1 Prise
Salz
100 gr.
gemischte Kerne
30 gr.
Aprikosen getrocknet
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.02.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1235 (295)
Eiweiß
6,7 g
Kohlenhydrate
23,6 g
Fett
19,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Sonntags-Muffins

Gäste - Brotsalat sucht sein Brötchen

ZUBEREITUNG
Sonntags-Muffins

1
Quark,Milch und Eier verrühren .Die Aprikosen in kleine Stücke schneiden. Beide Mehlsorten ,Backpulver ,Salz ,die Hälfte der Kerne und der Aprikosen unter den Teig heben .
2
Teig in 17 kleine Silikonfömchen einfüllen (im Rezept war vorgeben für 12 ),aber bei mir waren es mehr wie man sehen kann .Den übrigen Kerne-Mix mit den restlichen Aprikosen über die Muffins streuen . Im heißen Ofen (E-Herd :160 °C,Umluft :140 °C)ca.20-25 Min.backen . Schmeckt zum Frühstück mit Honig .

KOMMENTARE
Sonntags-Muffins

Um das Rezept "Sonntags-Muffins" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung