Mandarinen Schmand Kuchen

Rezept: Mandarinen Schmand Kuchen
lecker
lecker
00:30
2
422
1
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
ZUTATEN
Für den Teig:
4
Eier Freiland
250 Gramm
Zucker
350 Gramm
Mehl
1 Päckchen
Backpulver
300 Gramm
Schmand
Für den Belag:
1 Dose
Mandarin-Orangen
100 Gramm
Zucker
100 Gramm
Mandelblättchen
100 Gramm
Butter flüssig
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.01.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1670 (399)
Eiweiß
5,6 g
Kohlenhydrate
51,2 g
Fett
19,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mandarinen Schmand Kuchen

ZUBEREITUNG
Mandarinen Schmand Kuchen

1
Die Mandarinen in ein Sieb schütten und gut abtropfen lassen.
2
In einer Schüssel Eier und Zucker schaumig schlagen. Das Mehl mit dem Backpulver mischen. Nun Mehl und Schmand in drei Portionen unterrühren. Den Teig jetzt in die vorbereitete 26 er Springform geben und die Mandarinen darüber verteilen. Die Mandel Plättchen mit dem Zucker vermischen und darüber streuen.
3
Den Kuchen jetzt in den auf 180 Grad Umluft vorgeheizten Backofen stellen und ca.40-45 Minuten backen. ( Stäbchen Probe ) Nach dem backen den Kuchen aus dem Backofen nehmen. Die Butter in einen Topf geben, schmelzen und über den noch heißen Kuchen verteilen. Den Kuchen nun in der Form auskühlen lassen.

KOMMENTARE
Mandarinen Schmand Kuchen

Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Mein absoluter lieblingskuchen. Der Klassiker. LG Brigitte
Benutzerbild von wastel
   wastel
dein Sonntagskuchen ist dir wieder gelungen- LG Sabine

Um das Rezept "Mandarinen Schmand Kuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung
Rezept der Woche