Tomaten Zwiebel Quiche

1 Std 15 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Teig:
Quiche Teig s. m. KB 300 g
Füllung/Belag:
Cherry Tomaten, halbiert 6 Stück
Zwiebel gehackt 1 Stück
Knoblauchzehe gehackt 2 Stück
Salami, gewürfelt 30 g
Öl 1 EL
Frischkäse Doppelrahmstufe 4 EL
Joghurt 150 g
Ei 1 Stück
Butter flüssig 2 EL
Oregano 1 EL
Basilikum 1 EL
Salz 1 Prise
Muskat 1 Prise
Reibekäse 40 g

Zubereitung

Tomaten-Zwiebel Quiche:

1.Zunächst den Quiche Teig z.B. nach meinem Kochbuch, vorbereiten und in eine 22er Tarte-Form ausrollen und einen hohen Rand kneten. Für die Füllung die Tomaten, die Zwiebel, Knoblauch und die Salami kleinschneiden. Dies alles kurz in einer Pfanne anbraten. Mit Frischkäse, Joghurt, Butter und den Gewürzen in einer Rührschüssel die Masse anrühren und den Pfanneninhalt damit vermengen und auf den Quiche Teig geben und mit Reibekäse und Ei obenauf leicht mit dem Löffel verrühren.

Backzeit:

2.Die gefüllte Blechform im Elektrobackofen ca. 45 Minuten bei 180°C zur Quiche ausbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tomaten Zwiebel Quiche“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tomaten Zwiebel Quiche“