Asiatische Kokos-Gemüse-Suppe

45 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Sellerie frisch 140 Gramm
Möhren 300 Gramm
Petersilienwurzel 100 Gramm
Lauch 145 Gramm
Kohlrabi frisch 330 Gramm
Kartoffeln 330 Gramm
Rosenkohl 600 Gramm
Bio-Limette 1 Stück
Chilischote 1 Stück
Zwiebel 1 Stück
Koriander 1 Bund
Kokosmilch 1 Dose
Gemüsefond 1 Glas
Currypaste 1 Esslöffel
Öl, Salz etwas

Zubereitung

1.Das Gemüse putzen und in kleine Stücke schneiden, den Rosenkohl halbieren. Zwiebel und Chili sehr klein schneiden. Dann etwas Öl in einen Topf geben und die Zwiebel und die Chilistreifen leicht andünsten sowie die Currypaste unterrühren. Dann das Gemüse dazugeben ( Kohlrabi und Lauch etwas später ) und mit Gemüsefond aufgießen, Salzen, dann zwei Limettenscheiben und etwas Koriander dazugeben, ggf. etwas heißes Wasser dazugeben. Alles leicht köcheln bis das Gemüse gar ist.

2.Zum Schluss Kokosmilch einrühren und mit etwas Limettensaft verfeinern. Alles kurz ziehen lassen. Zum Servieren gehackten Koriander in die Suppe geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Asiatische Kokos-Gemüse-Suppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Asiatische Kokos-Gemüse-Suppe“