Hähnchen - Curry - Lauch - Suppe

leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Hähnchenbrust 1 kg
Porree 2 Stangen
Möhren 2
Paprika 2 rote
Zwiebeln 3
Sahneschmelzkäse 200 g
Kräuterschmelzkäse 200 g
Geflügelbrühe 1 l
Ingwer gerieben 1 TL
Sahne 300 ml
Teriyakisauce 50 ml
Currypaste rot 2 TL
Mehl 4 EL
Currypulver 2 EL
Salz, Pfeffer etwas
Öl zum Braten etwas
Butter 50 g
Petersilie 1 Bund

Zubereitung

1.Porree gründlich waschen und in sehr feine Ringe schneiden, in leicht gesalzenem Wasser leicht garen.

2.Hähnchenfilets waschen, in ca. 2 cm große Stücke schneiden, mit Pfeffer und Salz würzen und in etwas Öl portionsweise anbraten und beiseite stellen.

3.Paprika waschen,schälen, entkernen und in feine Stücke schneiden.

4.Zwiebel ebenso in feine Stücke schneiden.

5.Zwiebel und Paprika in etwas Öl anschwitzen.

6.Die angebratenen Hähnchenstücke mit der Butter in den Topf geben und kurz erhitzen.

7.Mehl und Currypulver zugeben, kurz anschwitzen und mit der Brühe ablöschen.

8.Schmelzkäse zugeben und bei mittlerer Hitze unter Rühren schmelzen lassen, die Sahne einrühren.

9.Die vorbereitete Gemüse - Mischung mit der Teriyakisauce, der Currypaste, Ingwer, Pfeffer und Salz abschmecken.

10.Bei geschlossenem Deckel noch ca. 5 Minuten bei kleiner Hitze durchziehen lassen,m gelegentlich umrühren.

11.Zum Schluss die Petersilie hacken, unterrühren und die Suppe heiß servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchen - Curry - Lauch - Suppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchen - Curry - Lauch - Suppe“