Vanillekuchen mit Mandelknusperkruste

45 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Teig
Eier 3 Stk
Rapsöl 100 ml
Zucker 50 g
Vanillezucker 24 g
Stärke 75 g
Mehl 75 g
Backpulver 1 Pk.
Belag
Mandelblättchen 50 g
Butter 20 g
Brauner Zucker 50 g
Backform
Springform ca. 24 cm etwas
Backpapier etwas
Butter etwas
Weizengrieß etwas

Zubereitung

1.Den Backofen auf 250°C vorheizen.

2.Den Boden der Springform mit Backpapier auslegen, anschließend die Form mit Butter auspinseln und mit Weizengrieß ausstreuen.

3.Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und mit dem Schneebesen glatt rühren.

4.Den Teig in die Form geben und mit Mandeln bestreuen. Kuchen nun bei 175°C (Umluft) ca. 30 Minuten backen.

5.Nach dem backen mit flüssiger Butter bestreichen, mit Zucker bestreuen und mit einem Flambierbrenner karamellisieren.

6.Schmeckt warm und kalt. Guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vanillekuchen mit Mandelknusperkruste“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vanillekuchen mit Mandelknusperkruste“