Apfelkuchen

Rezept: Apfelkuchen
0
1
439
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 gr.
Alsan oder Butter
100 gr.
Rohrzucker oder Honig
1 große
pürrierte Banane
1 Prise
Meersalz
1 TL
Zitronenschale oder Orangenschale
50 ml
Mandelmilch selbstgemacht
300 gr.
Dinkelmehl
3 TL
Weinsteinbackpulver
weiteres
50 gr.
gehackte Mandel
4 mittelgroße
geschälte Äpfel
etwas
Zimtpulver
200 gr.
Aprikosenmarmelde
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.09.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfelkuchen

Backen Zweifarbiger Apfelkuchen

ZUBEREITUNG
Apfelkuchen

1
Die oberen Zutaten zu einem Teig verarbeiten, in eine Springform geben und einen Rand hoch ziehen.
2
Die Äpfel waschen, schälen und in Scheiben scheiden, diese kreisend überlappend auf den Teig geben, mit dem Zimt bestreuen und die Marmelade (macht sich gut wenn diese etwas erwärmt ist) darauf verteilen. Die Mandeln hacken und darauf verteilen und nun den Kuchen bei 180 Grad etwa 45 Minuten abbacken

KOMMENTARE
Apfelkuchen

Benutzerbild von HOCI
   HOCI
schaut appetitlich aus und hätte gerne ein grosses stúck, glg tine

Um das Rezept "Apfelkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung