Apfelkuchen nach- WW

1 Std leicht
( 94 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Joghurt fettarm 150 gr
Öl 3 Tl
Eier 2
Zucker 100 gr.
Vanillinzucker 1 Päckchen
Mehl 250 gr
Backpulver 3 Tl
Äpfel 4
Zucker 2 El
Zimt etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1838 (439)
Eiweiß
0,7 g
Kohlenhydrate
77,7 g
Fett
13,6 g

Zubereitung

1.Die ersten sieben Zutaten in eine Schüssel geben und zu einem Teig verrühren. Äpfel waschen und schälen. 2 Äpfel in Würfelchen schneiden und 2 in Spalten.

2.Die Apfelstückchen unter den Teig heben und in eine gefettete Springform 26 cm füllen. Mit den Apfelspalten belegen und nach lust und Laune noch mit Zimt und Zucker bestreuen.

3.Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 180° ca 30-35 Min backen. Der Kuchen geht schnell und schmeckt auch Nicht -Diätern. Guten Apetitt

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfelkuchen nach- WW“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 94 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfelkuchen nach- WW“